Ein natürliches DIY-Spray, das funktioniert und kein Chaos hinterlässt

Windelcremes, die Sie kaufen, neigen dazu, unordentlich zu sein und mit unnatürlichen Inhaltsstoffen hergestellt zu werden. Dieses Windelausschlagspray ist natürlich, einfach herzustellen und hinterlässt keine Unordnung!

Ich habe keine Kinder, daher wurde mir die Mühe erspart, meinem Baby beim Kampf gegen Windelausschlag zuzusehen. Aber ich habe auf genügend Kinder aufgepasst, um zu wissen, dass es schmerzhaft sein kann. Cremes und Puder sind in Ordnung, aber sie können unordentlich sein. Dieses Spray enthält viele der gleichen Elemente, jedoch in einer praktischen Sprayform.

Beginnen Sie mit den heilenden Inhaltsstoffen

Zwei der heilsamsten Kräuter sind Lavendel und Ringelblume.(1) Sie können dazu beitragen, die Heilung von Windeldermatitis zu beschleunigen und sogar zu verhindern, dass sich mehr bildet. Lavendel wirkt zusätzlich zu den Heilwirkungen sehr beruhigend und kann vor dem Schlafengehen helfen.

Windelausschlag Spray Base

2 Teelöffel Lavendelblüten und 2 Teelöffel Ringelblumenblüten in eine Tasse heißes Wasser geben. Ich würde destilliertes oder gefiltertes Wasser verwenden, um zu vermeiden, dass Kalk (von hartem Wasser) das Spritzgerät verstopft, aber auch, weil Leitungswasser Bakterien und Chlor enthalten kann.

10 Minuten ziehen lassen, um einen Tisane (Kräutertee) zuzubereiten, und beiseite stellen. Nachdem es eingeweicht ist, werden die Blumenstücke herausgesiebt (ich speichere diese, um Seife zu machen) und beiseite gestellt, um abzukühlen.

Die sonstigen Bestandteile sind ätherisches Lavendelöl und Aloe-Vera-Saft.

  1. Alle oben genannten Zutaten mischen und in die Sprühflasche geben. Wenn die Aloe Vera überhaupt klobig ist, kann sie das Spritzgerät verstopfen. Vergewissern Sie sich daher, dass sie sich in eine Flüssigkeit verwandelt hat, wenn Sie Gel verwenden. Möglicherweise müssen Sie es durch ein sehr feinmaschiges Sieb laufen lassen. Schütteln Sie das Windelausschlagspray vor jedem Gebrauch.

Verwenden Sie eine Sprühflasche mit einem feinen Sprühnebel. Je feiner das Spray, desto schneller trocknet das Windelausschlagspray.

Tipps zur Behandlung von Windelausschlag

Reinigen Sie zuerst Ihr Baby gut. Sie möchten keinen Urin mehr auf der Haut haben, der brennen kann. Lassen Sie das Baby so viel wie möglich an der Luft trocknen. Schütteln Sie als nächstes Ihre Flasche Windelausschlagspray und spritzen Sie einige Male auf den Po des Babys, wobei Sie sich auf alle sichtbaren Hautausschläge konzentrieren. Lassen Sie dies auch trocknen. Windel das Baby wie gewohnt.

Dieses Spray ist ca. eine Woche haltbar.

Da es sich um eine Ölverbindung handelt, die sich nicht mit dem Wasser mischt, müssen Sie sie vor jedem Gebrauch schütteln. Das Öl schwimmt nach oben, mischt sich jedoch bei jedem Schütteln etwas ein. Sie können versuchen, flüssiges Lecithin zu verwenden, um es zu emulgieren. Da das Spray jedoch eine große Menge Wasser enthält, funktioniert es möglicherweise nicht. Ich schüttle meine jedes Mal, wenn ich es benutze.

Andere Verwendungen für dieses Spray

Sie können das Windelausschlagspray für viele andere Zwecke verwenden, als für die, für die es vorgesehen ist. Ich habe es gegen Sonnenbrand, kleinere Kratzer oder Wunden, als Gesichtsnebel und sogar für den bettlägerigen Vater eines Freundes verwendet.

Ein Windelausschlag muss nicht unordentlich sein, um zu heilen. Versuchen Sie dieses Spray für dieses und viele andere Dinge!

Trinkgeld: Wenn Sie lieber eine Creme verwenden möchten, probieren Sie unsere hausgemachte Windelcreme Rezept.

*******

Quellen

  1. Kräuteraustausch. Lavendel und Calendula Heilsalbe. Zugriff Dezember 2019.